Newsletter
logo kulturwoche waldkirch

 

 

Seminarinfos & Buchung

Rasch aus der Krise

Datum: 01.01.2019 18:30 Uhr - 01.01.2019 23:11 Uhr

Welche Auslöser lösen welche Probleme wie aus?

Ich habe im Laufe meiner jahrelangen Tätigkeit als Ganzheitlicher Lebensberater im Bereich energetische Heilung immer wieder beobachtet, dass es bestimmte Auslöser sind, die ein Problem oder Trauma reaktivieren. Und wenn es erst einmal aktiviert wurde besteht eine „echte, schwere  Disbalance“.

Dann hat scheinbar das traumatisierte, innere Kind das Ruder übernommen und nicht die innere Frau / der innere Mann.

Aber wozu muss ich um die Auslöser wissen? Nun, umso früher ich erkenne, welche Knöpfe welche Traumata auslösen und wie, dann kann ich schnell und gezielt eingreifen und damit unglaublich viel Leid verhindern - bei mir wie bei anderen.

Und wer ist hier „ich“? Die liebevolle Erwachsene, die Frau /der Mann in mir bzw. in dir.

Ein Auslöser ist also der Knopf, der einen Problemzustand auslöst. Und: Ein Problemzustand ist immer das Produkt einer Inneren-Kind-Trance.

In anderen Worten: Ohne Innere-Kind-Trance kein Problem. Denn: Eine Innere-Kind-Trance bedeutet, du glaubst felsenfest daran, du bist wieder das kleine verlassene, verlorene und verletzte Kind. Sie ist der Leim, der Probleme fest zusammenhält.

Wenn du dir hingegen bewusst bist, dass du der Erwachsene, Stille, bedingungslose Liebe, Bewusst Sein bist, ist das Kind gehalten.

Das heißt, diese alte Erfahrung bekommt, wonach sie sich schon sehr lange sehnt: Ein Zuhause, Geborgenheit, bedingungslose Liebe. Das ist das Ende der Suche im Außen, das Ende chronischer psychischer und körperlicher Beschwerden.

Und der Beginn echter Freiheit.

Typische Merkmale, woran du erkennst, dass eine Innere-Kind-Trance begonnen hat, sind: Gefühle wie Eifersucht, Angst, Wut, Ohnmacht, Überforderung, Unruhe, Traurigkeit, Hilf- und Kraftlosigkeit, Neid, (Nicht-)Habenwollen, Widerstand, Lebenshunger oder Sehnsucht. Denn das sind NICHT die Gefühle des Erwachsenen, der du jetzt bist, sondern alte Gefühle, die gerade liebevoller Aufmerksamkeit bedürfen. Ebenfalls: Anspannungen und Schmerzen im Körper, flacher bis hin zu angehaltenem Atem, sich vom Körper und den Gefühlen abgetrennt fühlen, Taubheitsgefühle. Oder: Wenn du sehr stark emotional und körperlich auf diesen Text reagierst, d. h. z. B. plötzlich deine Bauch - oder Brustregion deutlich wahrnimmst.

Wozu ist das wichtig? Wenn du nicht zwischen dem Erwachsenen und dem kleinen Kind in dir unterscheiden kannst, identifizierst du dich mit dem kleinen Kind. Dann erscheint dir eine uralte Erfahrung als absolut real und aktuell, deine Wahrnehmung schrumpft auf ein Minimum. Die Gegenwart wird nicht oder kaum noch wahrgenommen.

Du träumst ein Trauma, d. h. Du reinszenierst es – mit allen Konsequenzen.

Dann gibt es (scheinbar) keinen Erwachsenen und damit keine Geborgenheit, keinen Halt, keinen Frieden, kein Satt sein, keine Fülle, keine wirkliche Liebe: Nur Leid, Sich verloren und verlassen, einsam, hungrig, kraft- und schutzlos fühlen.

Dies zeigt, dass jede Trance eine Art Wahrnehmungsverengung und - verzerrung mit sich bringt. Dabei verliert der betroffene Erwachsene den Zugang zu seinen ihm sonst selbstverständlich und entspannt zugänglichen Ressourcen und Fähigkeiten. Er wird wieder zu diesem verängstigten, kleinen Kind. Er schrumpft gewissermaßen und fühlt sich diesem Vorgang vollkommen ausgeliefert.

Es ist deshalb ein Teil meiner Aufgabe als Ganzheitlicher Lebensberater und Personal-Life-Coach  herauszufinden, was dich dazu veranlasst, zu schrumpfen und wie genau du das tust.

Denn erst wenn du weißt, wie GENAU du das tust, und dass DU es tust - nicht Gott, das Leben, das Universum, dein Chef oder dein(e) PartnerIn - dann erst besteht auch die Möglichkeit, bewusst dafür Verantwortung zu übernehmen und kreativ andere, konstruktive Wege zu finden, gut für dich zu sorgen.

Und, vor allem, zu erkennen, was du wirklich bist: Stille, bedingungslose Liebe, unbeschreibliche Schönheit,Klarheit.

Erst dann, wenn beides gegeben ist, das klare Sehen, was du wirklich bist, ebenso wie das klare Sehen, welches Trauma immer wieder darin erscheint, wie und warum, d. h. wenn du auch deine ursprüngliche Motivation, deine Wünsche, Auslöser und Vermeidungsstrategien kennst und mitfühlend wahr- ebenso wie für voll genommen hast, ist es dir möglich, Wirklichkeit und Traum(a) klar voneinander zu unterscheiden.

Und erst dann ist es möglich, mit der Aufmerksamkeit wirklich langfristig in der Gegenwart zu verweilen. Bis dahin hat dich der Traum fest im Griff - ob du es willst oder nicht. Auch ein erstes klares Sehen (Erwachen) oder immer wieder mal Erwachen reicht da nicht aus. Häufig festigt das unbewusst sogar den Glauben an ein besonderes Ich und damit an den Traum.

 

DIE MÖGLICHKEIT FÜR DICH ALL DIES HINTER DIR ZU LASSEN

 

Das energetische Intensiv-Coaching

Das energetische Intensiv-Coaching greift genau dort ein, um u.a. die Hindernisse der oben angeführten Belastungen aufzulösen

Viel Erlebt, viel Gelitten, viel Geheilt und dennoch bist du noch nicht da im Leben wo du gern sein möchtest?

Hast Du einen Seelenplan oder karmischen Auftrag den du nicht findest, oder nicht weißt wie du damit umzugehen hast? Bist du auf Sinnsuche?

Fehlen Dir schon lange entscheidende Dinge oder Teilaspekte in deinem Leben wie Geld, Partnerschaft, erfüllender Beruf oder Gesundheit? Ich kenne dies alles sehr gut und ich habe lange geforscht, warum doch recht viele Bewußte und auch transformierte Menschen sich immer wieder selbst im Wege stehen. Das wird nicht mehr geschehen, wenn Du bereit bist für die Liebe in Dir. Ich begleite Dich auf diesem Weg mit den 3 Pfeilern zum Glück.

1. Heilung der Blockaden (Durch regelmäßige Readings und erlösende Fühlübungen)

2.Erkenntniss ( Wir prüfen und verbessern entscheidend dein MIND -SETTING)

3.Schritte  (Umsetzung und Stabilisierung )

Nach Erlösung der Wunden und vieler neuer Erkenntnisse wird sich dein Leben verändern. Da können noch einmal viele Dinge „hochkommen“. Auch die neue Freiheit ist oft eine „Herausforderung“. Deshalb bekommst Du intensive Begleitung.

Ich biete das Intensiv-Coaching nur in einem 3- oder 6- Monatspaket an. Damit ist eine gute Vorbereitung und Prozessbegleitung gewährleistet. Begleitung bedeutet, dass wir verschiedene Sitzungen halten werden und viele Gespräche führen. Dies geschieht per Telefon / Skype oder E – Mail. Gern kannst Du auch mal zu mir kommen, jedoch ist dies nicht Bedingung. Ich unterstütze Deinen Prozess auch mit spezieller Energiearbeit.

Fühlst Du dich angesprochen von diesem Paket? Kannst Du die Möglichkeiten erkennen die dir diese Begleitung offenbart? Bist Du bereit das Alte hinter Dir zu lassen und endlich der zu sein, der Du wirklich bist?

Sicherlich wirst Du jetzt wissen wollen was das wohl kostet. Doch bevor wir über den Preis sprechen, wünsche ich mir, dass Du fühlst ob dieses Angebot für Dich wirklich passend ist und ob es in Dir resoniert. Ich möchte nur Menschen begleiten, die in sich die Flamme dafür wahrnehmen. Es gibt verschiedene Wege und Geschwindigkeiten. Das 3 Monats-Coaching mit ca. 4-5 Stunden pro Woche ist der Turbo (bei starken Lebenskrisen oder schwerer Krankheit), aber auch fordernd. Etwas sanfter und der goldene Mittelweg ist eine Begleitung von ca. 2-3  Stunden pro Woche über 3 oder 6 Monate. (Ideal z.B bei Burn-out oder Partnerschaftsschwierigkeiten) Fühle bitte, was sich für Dich stimmig anfühlt und was Dir die Erlösung Deiner Disharmonien wert ist. Dann lass uns über Deine Wünsche und Möglichkeiten offen sprechen, und wir entscheiden, ob wir diesen Weg zusammen gehen. Das Intensiv-Coaching ist nicht für alle  geeignet, da diese tiefgreifenden Arbeit gewisse Voraussetzungen erfordert.

 

 Ich freu mich sehr auf DICH.


>> Zurück zur Übersicht

Seminar buchen:
Rasch aus der Krise, Datum: 01.01.2019 18:30 Uhr - 01.01.2019 23:11 Uhr


Bitte füllen Sie das Formular aus.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.




Besuchen Sie mich auf Facebook

facebook-button

 

 

Back To Top